Grüne Schleifen – Antistigmakampagne

Grüne Schleifen – Antistigmakampagne

März 22, 2021 Aus Von Geschaeftsstelle

An dieser Stelle möchten wir auf die Aktion “Grüne Schleife” aufmerksam machen und dafür werben.

Durch die digitale und physische Verbreitung der Schleifen und die Beteiligung an der Bestellung können Sie die Aktion ganz einfach unterstützen!

Die AG Grüne Schleife des Aktionsbündnisses hat sich für 2021 das gemeinsame Ziel gesetzt, weitere 100.000 grüne Schleifen zu verteilen und damit die erste Viertelmillion voll zu machen! Hierfür organisieren sie derzeit eine Sammelbestellung der Grünen Schleifen aus Metall!

Wie können Sie die Aktion aktiv unterstützen?

Bitte integrieren Sie die grüne Schleife ganzjährig in die verschiedenen Kommunikationsmittel Ihrer Organisation. Wir alle schreiben täglich E-Mails, pflegen Webseiten, veröffentlichen Videos und Postings auf Social Media, schreiben Newsletter oder geben Interviews. Hier lässt sich die grüne Schleife oftmals ohne großen Aufwand bzw. Kosten zusätzlich zu Ihrem eigenen Logo einbauen. Die Dateien hierfür finden Sie einfach zum Download auf www.grueneschleife.com.

Die grüne Schleife setzt ein starkes Zeichen für Akzeptanz

Die AG Grüne Schleife hat sich für 2021 zum Ziel gesetzt, die Aktion vor allem digital noch sichtbarer zu machen. Wir haben in den letzten Jahren beobachtet, dass gerade über soziale Medien wie Facebook, Twitter oder Instagram, aber auch über klassische Formate wie Fernsehbeiträge sich das Symbol gut etablieren lässt. So setzen z. B. bereits die Comedians Harald Schmidt und Torsten Sträter sowie die Moderatorin Bettina Böttinger und Jochen Schropp mit der grünen Schleife ein Statement. Wir werden auch in 2021 weiterhin prominente Botschafter/innen suchen und verstärkt Journalist/innen, Blogger/innen und Influencer/innen ansprechen.

Wie können Sie die grüne Schleife bestellen?

Wir möchten, dass alle Organisationen im Aktionsbündnis ausreichend Schleifen zum Verteilen und Tragen haben. Um die Kosten niedrig zu halten, hat sich ein Mitglied der AG Grüne Schleife, die Deutsche Gesellschaft für Bipolare Störungen (DGBS), bereit erklärt, für alle Bündnispartner eine Sammelbestellung von hochwertigen grünen Metallschleifen zu koordinieren. Bei einer Bestellung von über 10.000 Stück fallen aktuell pro Schleife Kosten in Höhe von ca. 0,54 € (zzgl. MwSt. und Handlings- und Versandpauschale, Details siehe Formular) an. Die Lieferzeit zur DGBS beträgt 14–16 Wochen. Alle Besteller erhalten die grüne Schleife zusammen mit einer vom ABSG einheitlich gestalteten Trägerkarte. Bitte richten Sie Ihren Bestellwunsch bis 11. April 2021 mittels des anhängenden Formulars an d.schuengel@dgbs.de.

Die grüne Schleife wirkt über die Botschaft ihrer Trägerinnen und Träger

Die grüne Schleife soll in den kommenden Jahren das gemeinsame Dach bilden, unter dem sich die vielen wichtigen und wirksamen lokalen Antistigma-Initiativen einzelner Vereine und Organisationen vereinen. Damit dies gelingt sollten wir alle gemeinsam die Schleife sichtbar machen: auf unseren Websites, in Flyern, in unseren E-Mail-Signaturen, bei Veranstaltungen, die hoffentlich bald wieder kommen werden, und natürlich am eigenen Revers. Denn jeder Träger und jede Trägerin der grünen Schleife fördert mit seiner ganz eigenen Botschaft Offenheit und Akzeptanz für psychische Erkrankungen. Wir sind viele und wir sind stark! Lassen Sie uns dieses Potential nutzen und gemeinsam dafür sorgen, dass psychische Erkrankungen jeden Tag ein bisschen mehr aus der Tabu-Ecke gerückt werden.

Haben Sie vielen Dank für Ihr Engagement!

Ihre AG Grüne Schleife im Aktionsbündnis Seelische Gesundheit